STKAUTZ RECHTSANWÄLTE DuE Naturschutzrecht

Infrastruktur
Umwelt
Technik
Recht

Deutsches und Europäisches Naturschutzrecht

  • In nahezu allen von uns begleiteten Verfahren stellt das deutsche und europäische Naturschutzrecht einen zentralen Aspekt im Zulassungsverfahren dar (insbesondere Natura 2000-Gebietsschutz, Artenschutz, Naturschutzgebiete, Landschaftsschutzgebiete, gesetzlich geschützte Biotope)
  • Beratung eines Industrieverbandes bei Stellungnahmen im Verordnungsverfahren für die Bayerische Kompensationsverordnung und der Bundeskompensationsverordnung
  • Beratung eines Grundstückseigentümers betreffend den Umgang mit einem von der unteren Naturschutzbehörde behaupteten gesetzlich geschützten Feuchtbiotop (§ 30 BNatSchG) bei der Planung einer Bebauung seines Grundstücks