STKAUTZ RECHTSANWÄLTE Imissionsschutzrecht

Infrastruktur
Umwelt
Technik
Recht

Immissionsschutzrecht

Das Immissionsschutzrecht beschäftigt STKAUTZ RECHTSANWÄLTE sowohl in seinem Schutzzweck, der in der Planfeststellung zugunsten von Anliegern von Verkehrsinfrastrukturen zu beachten ist, als auch als Rechtsregime für die Errichtung und Änderung von Industrieanlagen und von Windenergieanlagen. Das Bundes-Immissionsschutzgesetz enthält ein austariertes System von Regelungen für verfahrensfreie, anzeigebedürftige und genehmigungsbedürftige Änderungen, dessen Anwendung im Einzelfall zu schwierigen Abgrenzungsproblemen führen kann. Hier unterstützen wir den Anlagenbetreiber dabei, die zutreffende Verfahrensart zu finden, um einerseits Rechtssicherheit zu erzielen, andererseits aber auch rechtlich nicht erforderliche Verfahren zu vermeiden.